Museum Werdenfels

Ludwigstraße 47

museum werdenfels

1000 Jahre Geschichte –
auf über 1000 Quadratmetern

in der historischen Ludwigstraße

Das Museum Werdenfels, eines der bedeutendsten seiner Art in Bayern, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Geschichte, Kunst, regionales Brauchtum, Wissenswertes, Typisches und Prägendes um Land und Leute zu bewahren.

Viele einheimische Künstler, sowie Künstler die sich hier niedergelassen haben, verarbeiteten Erlebtes in ihren Werken. Entdecken Sie im neuen Zugspitzraum die umfangreichen Geschichten rund um den Berg und das original Zuspitzkreuz von 1851.

 

Unsere Sonderausstellung

Vom Steinbeil zur Auster Muschel

Das Museum Werdenfels in Garmisch-Partenkirchen zeigt 25 besondere, vor- und frühgeschichtliche Funde aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Alle stammen aus den Beständen des Museum Werdenfels oder sind Leihgaben aus dem Landkreis.

Mehr Infos

Sonderausstellung Vom Steinbeil zur Auster Muschel
Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr Das Museum ist weitgehend mit Rollstuhl nutzbar, mobile Rampen sind vorhanden. Parken in der Tiefgarage 2 Std. kostenlos.