Rund um die Ludwigstraße

Ein Spaziergang durch den historischen Ortskern von Partenkirchen, über Floriansplatz, Römerstraße, Ballengasse, Ludwigstraße oder das Alte Gsteig führt Sie durch kleine Gassen vorbei an alten Dorfbrunnen zu Plätzen zum Innehalten und malerischen Aussichtspunkten.

Zum Bummeln und Stöbern laden kleine, inhabergeführte Geschäfte mit traditionellen und individuellen Produkten, Modegeschäfte mit liebevoll ausgewählten Sortimenten als auch klasische Handwerksbetriebe ein. Genießen und Verweilen Sie in traditionellen Gasthäusern, gemütlichen Cafés und an kulturellen Orten.

Historischer Ortskern
Romantisch und Vielseitig

Im historischen Bereich von Partenkirchen, in charmantem Altstadt-Flair, bekommt man alles zum Wohlfühlen und zum Leben. In den gemütlichen Straßen, vorbei an bunten Häusern, fühlt sich jeder Besucher sofort wohl und kann beim Flanieren in kleinen feinen Läden und Boutiquen sein persönliches Lieblingsstück erstehen. Urig bayerische oder internationale Restaurants sowie kleine Cafés laden zum Verweilen ein. Kulinarisch verwöhnen zudem ein Käseladen, Weinladen, Teeladen, Schokoladengeschäft, italienische Feinkost, traditionelle Bäckereien und Metzgereien mit eigener Produktion sowie Gemüsehändler und Lebensmittelgeschäfte.

Zu Geschäften mit Antiquitäten, Raritäten und Kunst gesellen sich Handwerker, Fachhändler, Dienstleister und Spezialgeschäfte für Kinder, für Sportausstattung oder für maßgefertigte Schuhe und Bekleidung. Neben Bastel- und Handarbeitsgeschäften finden die Besucher Kunsthandwerksgeschäfte wie Töpfereien, Gold- und Silberschmiede.

Im jüngeren Teil Partenkirchens, dem Gewerbepark mit 40.000 Quadratmeter, sowie entlang der Hauptstraße, finden sich beispielsweise alle wichtigen Anbieter für ein schönes Zuhause, Heim- und Handwerk, Elektroartikel sowie Auto und Motorrad.

Ortsführungen

angeboten und durchgeführt vom Gästeführerverein Garmisch-Partenkirchen e.V.

Spaziergang durch Partenkirchen

Partenkirchen entdecken, Geschichte und G´schichterln von damals und heute

Regelmäßige Führung
Dauer:1,5 Stunden
Termin:Freitags 10:00 Uhr
Treffpunkt:beim Sebastians Kircherl, Partenkirchen
Preis:10,- €  Erwachsene
8,- €  mit Gästekarte sowie Einheimische, Schüler/Studenten mit Ausweis
frei für Kinder bis 12 Jahre
Teilnehmerzahl:mindestens 4 zahlende Personen 
Sonstiges:keine Anmeldung erforderlich, Karten vor Ort
Gruppen
Dauer:1,5 Stunden
Termin:nach Absprache
Treffpunkt:nach Absprache
Preis:85,- €
Teilnehmerzahl:bei mehr als 25 Personen ist ein 2. Gästeführer erforderlich

Parken & Erreichen

Mit dem Parkleitsystem kann man sich bequem zu den Parkplätzen im Zentrum Partenkirchen leiten lassen. Es gibt nicht nur ausreichend Parkplätze in Parkhäusern sondern auch zahlreiche oberirdische Parkplätze. An fast allen Parkplätzen in Partenkirchen parken Sie 2 Stunden kostenlos. Danach kosten 30 Minuten 50 Cent. Zudem gibt es Parkplätze mit Ganztages-Parktickets für 2,50 EUR. Außerdem verbinden mehrere Ortsbuslinien, Partenkirchen in nur wenigen Minuten mit dem Zentrum Garmisch (Rathausplatz-Bahnhof-Garmischer Zentrum), der Wank-Station oder dem Olympiaskistadion.

TIPP: für Kurgäste ist die Fahrt mit dem Ortsbus kostenlos. Ansonsten kostet die Fahrt 1,90 EUR und auch zu Fuß können Sie über interessante Wege ihre Ziele gut erreichen. Jeder der Ortsbusse hält am Rathausplatz, der sich als guter Ausgangspunkt zur Erkundung von Partenkirchen eignet.

Partenkirchen im PARKLEITSYSTEM

Zentrum PartenkirchenRathausplatz Parkleitsystem P12Zentrum
Badgasse – TiefgarageParkleitsystem P131 Gehminute zum Zentrum
Olympia-SkistadionParkleitsystem P21Ausgangspunkt Partnachklamm; 15 Gehminuten über netten Fußweg zur Ludwigstraße
WankbahnParkleitsystem P2010 Gehminuten zur Ludwigstraße

Parkplan herhunterladen: Partenkirchen-Parken